p
Instagram Facebook Twitter Behance Pinterest
Glow

AGB_1

Glowbento / AGB_1

Diese Vorbestellbedingungen („Bedingungen“) regeln die Erteilung von Vorbestellungen („Vorbestellung“) an die Foxxil Switzerland AG. Bitte lesen Sie

diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Vorbestellung der Produkte von Foxxil Switzerland AG abschicken. Mit der Übermittlung Ihrer Vorbestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie durch diese Bedingungen rechtlich gebunden sind.

1. Reservierung vor der Bestellung

Wenn Sie eine Vorbestellung für Foxxil Switzerland AG-Produkte aufgeben, müssen Sie bestimmte Informationen angeben, wie z.B. Ihre Adresse und Rechnungsdaten. Sie erklären und garantieren, dass alle diese Informationen korrekt sind, und Sie müssen sicherstellen, dass diese Informationen auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Foxxil Switzerland AG übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für ungenaue oder später veraltete Informationen und ist nicht verpflichtet, sich um die Ermittlung der richtigen Kontakt- oder Versandinformationen zu bemühen. Sie können Ihre Informationen jederzeit vor dem Versand Ihres Produkts aktualisieren, indem Sie eine E- Mail an info@foxxil.ch senden.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass Foxxil Switzerland AG Reservierungen ablehnen oder verzögern kann, um eine Überbelegung zu vermeiden, oder wenn es dies für angemessen hält, vorausgesetzt, dass wir uns bemühen werden, Sie innerhalb eines Monats vor dem erwarteten Liefertermin zu informieren.

2. Zahlung und Rückerstattung

Der volle Preis der Produkte wird Ihnen bei der Platzierung einer Vorbestellung in Rechnung gestellt. Mit der Erteilung einer Vorbestellung haben Sie nicht nur den Bedingungen und der Art einer Vorbestellung zugestimmt, sondern auch die mit solchen Vorbestellungen verbundenen Risiken verstanden und akzeptiert.

Die eingenommenen Gelder sind für die Finanzierung eines großen Produktionsvolumens bestimmt, das mit der GPZ (Geschätzte Produktionszeit) und GLZ (Geschätzte Lieferzeit) beginnen soll. Derzeit ist die GPZ im Juli 2019. Die für GPZ angegebenen Fristen sind nur als Schätzungen zu betrachten, die keine vertraglichen Verpflichtungen beinhalten. Wenn sich die Produktion oder Lieferung des Produkts aufgrund von Handlungen oder Unterlassungen von Ihnen oder den Vertretern, mit denen diese Lieferung oder Produktion durchgeführt werden soll, verzögert, wird das GPZ/GLZ entsprechend angepasst.

Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren und somit eine Rückerstattung erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer Rückerstattungsanfrage. Jeder Rückerstattungsantrag wird von Fall zu Fall bearbeitet.

Sie akzeptieren hiermit, dass eine Rückerstattung mit einer Bearbeitungszeit von 30 Tagen einhergeht von Eingang des Rückerstattungsantrags bis zur vollständigen Auszahlung der Rückerstattung.

Mit der Erteilung einer Vorbestellung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Foxxil Switzerland AG den vollen Preis der Produkte zu diesem Zeitpunkt verrechnet.

3. Priorität

Foxxil Switzerland AG baut Produkte in der Reihenfolge, in der die Vorbestellung eingegangen sind. Diese Position bedeutet nicht, dass Sie eine bestimmte Nummer erhalten, die Ihren Produkten zugeordnet ist. Wenn Sie Ihre Reservierung gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung stornieren oder aufgeben, wird Ihre Position von der nächsten Person auf der Liste der Produktreservierungen übernommen. Ungeachtet des Vorstehenden erkennen Sie an und stimmen zu, dass wir möglicherweise Produkte für eine Vielzahl von Zwecken herstellen und verwenden müssen, wie z.B. interne und externe Tests, Bewertung und Anzeige, bevor wir Produktreservierungen vornehmen.

Darüber hinaus können wir nach eigenem Ermessen vor der Erfüllung von Produktreservierungen eine begrenzte Anzahl von Produkten zum Verkauf an die Öffentlichkeit anbieten (z.B. durch Versteigerung).

4. Lieferplan

Obschon wir uns bemühen werden mit der Auslieferung der Produkte so schnell wie möglich zu beginnen, verstehen und stimmen Sie zu, dass es zu Verzögerungen kommen kann. Eine geschätzte Lieferzeit (GLZ) ist nur eine Schätzung, kann sich ändern und Foxxil Switzerland AG übernimmt keine Verantwortung oder Garantie dafür, dass das Produkt bis zum geschätzten Datum geliefert werden kann. Derzeit ist die GLZ im September 2019. Für den Fall, dass eine Verspätung eintritt und der voraussichtliche Versand und/oder die voraussichtliche Freigabe des Produktes nicht eingehalten wird, ist Foxxil Switzerland AG weder für Schäden verantwortlich, die durch die Verspätung entstehen können, noch ist die Foxxil Switzerland AG, außer wie in diesen Bedingungen dargelegt, verpflichtet, Rabatte, Rückerstattungen oder Gutschriften aufgrund einer solchen Verzögerung zu gewähren. Wir werden Sie regelmäßig über den Liefertermin informieren. Wenn Sie aus irgendeinem Grund entscheiden, dass Sie nicht weiter auf Ihr Produkt warten möchten, können Sie Ihre Reservierung wie in Abschnitt 6 beschrieben stornieren.

5. Preis

Der Kaufpreis („Preis“) beinhaltet keine Steuern und andere staatliche Abgaben, welche in Ihrer Verantwortung liegen. Im Falle, dass der Produktpreis ansteigt, ist Ihre Bestellung trotzdem zum niedrigeren Preis gesichert.

Der Vorbestellpreis gilt ab dem Zeitpunkt der Abgabe der Vorbestellung bis zu 10 Tagen nach Erhalt des Artikels.

6. Stornierung

Sie oder die Foxxil Switzerland AG können eine Reservierung stornieren, indem Sie die Vorbestellung jederzeit beenden, bevor wir Sie darüber informieren, dass Ihr Produkt versandbereit ist. Wenn Sie dies vor unserer Lieferanzeige tun, erhalten Sie den Kaufpreis ohne Zinsen zurück. Wenn die Foxxil Switzerland AG Ihre Reservierung storniert, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung des Kaufpreises ohne Zinsen

7. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Unter keinen Umständen haftet die Foxxil Switzerland AG für zufällige, besondere oder Folgeschäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben. Im Falle einer Haftung von Foxxil Switzerland AG für jegliche Schäden, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben oder damit zusammenhängen, wird Ihre einzige und ausschließliche Abhilfe die vollständige Rückerstattung Ihres Kaufpreises, ohne jegliche Zinsen, sein.

8. Kundeninformationen

Wir werden alle Informationen, die wir über Sie sammeln, nur in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien verwenden.

9. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Foxxil Switzerland AG lehnt jegliche Gewährleistungen, ausdrücklich oder impliziert ab, ob vor oder nach Ihrer Bestellung, in Bezug auf das gezeigte Produkt/Prototyp.

Sie verstehen und stimmen zu, dass sich das Produkt, sein Design und seine technischen Merkmale derzeit in der Entwicklung befinden und dass das Produkt, welches Sie erhalten werden, sich wesentlich vom Prototypprodukt unterscheiden kann. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit der endgültigen Version des Produktes nicht zufrieden sind, besteht Ihr einziges und ausschließliches Rechtsmittel darin, Ihre Vorbestellung wie in Abschnitt 6 oben beschrieben zu stornieren.

10. Änderungen der Bedingungen

Foxxil Switzerland AG behält sich das Recht vor, eine der Bedingungen aus irgendeinem oder keinem Grund zu ändern. Wir werden Sie über alle wesentlichen Änderungen informieren, und wenn Sie mit diesen Änderungen unzufrieden sind, besteht Ihr einziges und ausschließliches Rechtsmittel darin, Ihre Reservierung wie in Abschnitt 6 oben beschrieben zu stornieren.

11. Sonstige Bestimmungen

Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien in Bezug auf ihren Gegenstand dar und ersetzen alle früheren Vereinbarungen, Zusicherungen und Absprachen der Parteien. Diese Vereinbarung unterliegt und wird in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Landes Schweiz ausgelegt. Der Sitz des Schiedsgerichtsverfahrens ist Schweiz, Basel.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden am 23. November 2019 aktualisiert.